NOTRUFE
Notarzt 112
ärztlicher Bereitschafts-
dienst
116117
Feuerwehr 112
Polizei 110
Gift 0361 730730
weitere Notrufe

Notrufe / Lebenshilfe

Bitte geben Sie immer folgende Informationen an:
Was ist passiert?
Wo ist es passiert?
Wer meldet?
Wie viele Verletzte?
Warten Sie auf Rückfragen durch die Leitstelle.

Notarzt - Unfall, lebensbedrohlicher Zustand -
(ohne Vorwahl, gebührenfrei)
112
bundesweit zentrale Rufnummer
für den ärztlichen Bereitschaftsdienst
(ohne Vorwahl, gebührenfrei)
116 117
Feuerwehr - Brand, Havarie -
(ohne Vorwahl, gebührenfrei)
112
Polizeinotruf
(ohne Vorwahl, gebührenfrei)
110
Notruffax der Polizei 03641 - 44 99 88
Polizeiinspektion Jena 03641 - 81 0
ärztlicher Notfalldienst
(täglich von 19.00 – 7.00 Uhr,
Mittwoch und Freitag ab 13.00 Uhr,
an Wochenenden ganztägig
03641 - 59 76 31
Krankentransport 03641 - 59 76 30
Auskunft über Bereitschaftsarzt und Bereitschaftsapotheke 03641 - 59 76 20

 

Lebenshilfe

Frauenhaus Jena e.V. 03641 - 44 98 72
Kinderschutzdienst "Strohhalm"
Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche in Not
03641 - 44 36 43  
Gesundheitsamt Jena
Stadtverwaltung Jena
03641 - 49 31 20
Kinder- und Jugendärztlicher Dienst
Stadtverwaltung Jena
03641 - 49 32 80
AIDS-Hilfe Weimar und Ostthüringen e.V 03641 - 61 89 98
Internet: jena.aidshilfe.de
Ambulante Drogenhilfe
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Jena - Eisenberg - Stadtroda e.V.
03641 - 23 95 40
SIT - Suchthilfe in Thüringen gGmbH
Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle
für Suchtkranke und -gefährdete
03641 - 44 93 22 
Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Thüringen e.V. 03641 - 22 63 72

Saunakelle im MAXX-Hotel Jena